Rufus Beck & Tango Transit

Rufus Beck liest und spielt den “Sommernachtstraum” von William Shakespeare in seiner sehr eigenwilligen Fassung – Tango Transit spielt dazu eigene Bearbeitungen der Originalmusik von Felix Medelssohn-Bartholdy für Jazztrio.

Der Wiesbadener Kurier schreibt über die Musik (02/2013):
Das Trio aus Martin Wagner (Akkordeon), Hanns Höhn (Kontrabass) und Andreas Neubauer (Schlagzeug) verwandelte die Musik von Mendelssohn Bartholdy in eine Mischung aus Südstaatenpolka und Jazz. So einen Hochzeitsmarsch hat man noch nicht gehört: Im Holzhammer-Stampf-Rhythmus ging es los, dann galoppierten die Musiker im Dreivierteltakt davon – ein grandioses Spektakel. (Foto: Stefan Mikolon)

Contact Me

 

 


Hausbergstraße 24
61231 Bad Nauheim

+49 6032 7018848

info@martin-wagner.eu